Weiterbildung und Umschulung in der IT

Umschulungen ab 3. Juni 2023

Unser Dozent schaut mit einem Umschüler in einen Bildschirm

Im IT-Bildungs­­haus kannst Du den Beruf Fach­in­­for­­ma­ti­ker:in für Anwen­­dungs­­ent­wick­­lung im Präsenz­un­ter­richt erler­nen - persön­­lich und verstän­d­­lich. Die Umschu­lun­gen dauern zwei Jahre (in Voll­zeit) oder drei Jahre (in Teil­zeit) und bein­hal­ten ein sechs­mo­na­ti­ges Prak­ti­kum.

Wenn Du Dich für eine Umschu­lung in der IT inter­es­sierst, dann mache jetzt einem Termin bei Deinem/Deiner Bera­ter:in in Jobcenter, Arbeitsamt oder der Berufsgenossenschaft. Denn die Umschulung kann von diesen unter bestimmten Voraussetzungen zu 100% finanziell übernommen werden.

 

Mehr erfahren

Weiterbildung, Seminare und Workshops

Unsere Work­shops, Semi­nare und Metho­den­trai­nings für Scrum bieten Dir schnel­len Einblick in die Arbeit mit agilen Rollen und Metho­den.

Mit dem zwei­tä­gi­gen Semi­nar berei­ten wir Dich auf die Zerti­fi­zie­rung zum Scrum Master oder Product Owner vor.

Du kannst aber auch ein Scrum-Praxis­trai­ning über vier Wochen machen. Das nächste findet im Früh­ling 2023 statt.

Mehr erfahren

IT-Unterricht in Präsenz

Zwei Männer stehen an einem Besprechungstisch und unterhalten sich

Alle Ange­bote des IT-Bildungs­hau­ses finden in Präsenz statt. Denn durch den direk­ten persön­li­chen Austausch können wir die Teil­neh­men­den besser verste­hen und Du kannst besser lernen. In der Regel tref­fen wir uns in unse­ren groß­zü­gi­gen und gut ausge­stat­te­ten Schu­lungs­räu­men im Schup­pen Eins.

Beson­ders in den Umschu­lun­gen in Voll­zeit ist ein guter Arbeits­platz in einer lernen-fördern­den Umge­bung wich­tig. Unsere Klas­sen sind Soli­dar­ge­mein­schaf­ten, die in Pausen beim Kaffee Fragen erör­tern und einan­der unter­stüt­zen.

Trainer:innen aus der IT-Praxis

Mehrere Umzuschulende im Unterrichtsraum mit Computern und einem Trainer

Die Trai­­ner:innen des IT-Bildungs­hau­ses kommen größ­ten­teils aus der Program­­mier­pra­­xis. Damit ist sicher­ge­stellt, dass sie die Theo­rie immer mit akteul­len Anwen­dungs­bei­spie­len aus der Praxis veran­schau­li­chen können und eben­sol­che Übungs­auf­ga­ben stel­len.

Viele unse­rer Trai­ner:innen arbei­ten in Projek­ten im team neusta, dem größ­ten IT-Unter­­­neh­­­mens­­­ver­­­­­bun­d in der Region. In unse­ren Train-the-Trai­ner-Semi­na­ren lernen sie, den Unter­richt inter­es­sant und ziel­füh­rend zu gestal­ten.

News aus dem IT-Bildungshaus