Product Owner - die Praxisausbildung

In der fünf­wö­chi­­gen Teil­­zeit Product Owner Praxis­aus­­bil­­dung in unse­ren Entwick­­lung­teams erwirbst Du die prak­ti­­sche Erfah­rung, die Du brau­chst, um die umzu­set­zen­den fach­li­chen Aufga­ben zu vermit­teln.

In unse­rem Praxis­­trai­­ning über drei Sprints erlebst Du, wie Anfor­de­run­gen beschrie­ben sein müssen, damit das Entwick­lungs­team das rich­tige Produkt enwi­ckelt. Erfah­rene Product Owner beglei­ten Dich bei Deiner Aufgabe und geben Feed­back damit Du zukünf­tig mit viel prak­ti­scher Erfah­rung diese Rolle besser ausfül­len kannst. Für die Teil­­nahme soll­test Du bereits Scrum-Kennt­­nisse  haben.

Die nächste Trainingseinheit findet im Frühjahr 2023 statt

Deine Aufgaben in der Product Owner Praxisausbildung

Du wirst

  • mittels Produkt­vi­sion und Story­map­ping Anfor­de­run­gen klären
  • in Refi­ne­ments in Zusam­me­n­a­r­beit mit dem Entwick­lungs­team Aufwände schät­zen
  • Dein Back­log anhand der Aufwände und den Prio­ri­tä­ten des Kunden aufbauen
  • einem Kunden im Review die Ergeb­nisse Deines­Teams präsen­tie­ren
  • an den Dailys und Retro­spek­ti­ven des Teams teil­neh­men und Deine Sicht einbrin­gen 

Unsere Unterstützung und Coaching

Du erhältst

  • eine fünf­tä­­gige Vorbe­rei­tung (in Teil­­zeit) auf Deine Aufgabe mit Infos über den konkre­ten Projek­ta­blauf
  • regel­mä­ßige Austauschrun­den mit den Scrum Mastern und Product Ownern der ande­ren Teams
  • jeden Tag die Möglich­keit Dich mit einem erfah­re­nen Product Owner / Coach auszu­t­au­schen und Feed­back zu erhal­ten
  • einen Arbeits­platz beim Team mit Anbin­dung an das Inter­net
  • die Möglich­keit Fehler im geschüt­zen Raum zu machen
  • konkrete Praxis in der Ausübung Ihrer Rolle als Product Owner
  • ein Zerti­fi­kat über die Teil­nahme mit Beschrei­bung der Aufga­ben 

Fazit eines Product Owners

Nach einem unse­­rer frühe­ren Praxis­­trai­­nings haben wir einen teil­­neh­­men­den Product Owner gefragt, was es ihm gebracht hat und seine Antwor­ten im Film fest­­ge­ha­l­ten.

Klicke das Foto an, dann wirst Du zu Youtube weiter­­ge­lei­tet.

Kosten und zeitlicher Aufwand

Du inves­tierst

  • 5 Tage für die vorbe­rei­ten­den Work­shops (in Teil­­zeit von 9:00 – 13:00 Uhr) ab dem 21.02.2022
  • vier Stun­­den täglich (einzelne Tage in Voll­­zeit) während der Projek­t­lauf­­zeit 28.02.2022 – 24.03.2022
  • 3000.-€ netto

Deine Vorkennt­­nisse

Für die Teil­­nahme am Praxis­­trai­­ning sind Vorkennt­­nisse in Scrum wich­tige Voraus­­set­­zung.

Wenn Du eine Zerti­­fi­­zie­rung als Scrum Master erlan­­gen möch­test, kannst Du einen entspre­chen­­den Work­­shop bei uns besu­chen.

Anmeldung

Termin *