JAVA OCA Zertifizierung: besser geht's nicht


100% erfolgreich, das muss man sich mal vorstellen!

Denn alle Prüflinge aus dem IT-Bildungshaus haben diese wichtige Basiszertifizierung zum Oracle Certified Associate Java bestanden

Im Rahmen der Umschulung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung ermöglich das IT-Bildungshaus allen Teilnehmenden die Zertifizierung zum Oracle Certified Associate (OCA) Java Programmer. Die gesamte Klasse, die seit Sommer 2018 bei uns ist, ließ sich in der vergangenen Woche prüfen und erreichte mit 100% den erreichbaren Zertifizierungsgrad. Wir freuen uns mit allen neuen OCAs über den Erfolg.

Diese Zertifizierung gehört nicht zum vorgeschriebenen Lehrplan der Handelskammer, ist aber eine wichtige Qualifizierung für den späteren Beruf und wurde deshalb vom IT-Bildungshaus in den eigenen Lehrplan aufgenommen. Nach gut sieben Monaten Unterricht sind die Teilnehmenden der Umschulung so weit in der Java Programmierung fortgeschritten, dass sie auf die Zertifizierung vorbereitet werden können. Deshalb schieben wir in jedem Frühjahr ein 3-tägiges Intensivtraining vor der Zertifizierung ein und übernehmen die Kosten der Zertifizierung. OCA ist die erste Zertifizierungsstufe auf dem Weg zum Java Professional.

 

 


Pressemeldungen

Agilität zum Anfassen

Scrum ist ein wichtiges Thema in der Umschulung. Deshalb folgt auf die Theorie ein vierwöchiges...



Teilnahme am team neusta game jam

Das ganze Wochenende entwickelten Umschüler/innen beim team neusta game jam mit ihren Teams Spiele



Was darf Umschulung kosten?

Der neue Bundesdurchschnittskostensatz ändert die Bedingungen für Weiterbildungsträger




Stellen Sie hier Ihre Anfrage