Schnupperkurs

Einstieg in die Programmierung

Ziel: Schnup­per­kurs um fest­zu­stel­len, ob Anwen­dungs­ent­wick­lung Dein Beruf werden könnte
Termin: 03. April bis 12. Mail 2023
Dauer der Maßnahme:  vormittags über sechs Wochen
Tägli­che Unter­richts­zeit: 08:30 Uhr bis 13.30 Uhr
Finanzielle Förderung: Die Maßnahme kann mit einem Bildungsgutschein gefördert werden

Die fachlichen Inhalte
  • Team, Arbeits­wei­sen und Arbeits­tech­ni­ken
  • Erkun­dung des Arbei­ten im team neusta
  • IT-Grund­la­gen
  • Websei­ten­er­stel­lung mit Spra­chen HTML und CSS
  • Program­mie­rung mit Spra­che Java­s­cript
  • Betriebs­sy­tem Windows
  • Hard­ware Über­sicht
  • Netz­werk­tech­nik (Grund­la­gen)
Die Methoden im Fachunterricht
  • Gemein­same Ziel­fest­le­gung
  • Unter­richt mit Trai­ner/in im Klas­sen­raum
  • Entwick­lung eines klei­nen Program­mes
  • Team­a­r­beit
  • Präsen­ta­tion von Ergeb­nis­sen
  • Lehr­ge­spräch
  • Schrift­li­che Aufga­ben
  • Wissens­tests

Für wen ist der Einstiegs-Kurs gedacht?

Dieses Ange­bot wendet sich an Perso­nen, die

  • von Arbeits­lo­sig­keit bedroht sind
  • die durch Umschu­lung Ihre Arbeits­lo­sig­keit been­det wollen
  • einen Berufs­ab­schluss nach­ho­len wollen
  • aus persön­li­chen Grün­den (z. B. Pflege von Ange­hö­ri­gen, Erzie­hung, Krank­heit) länger nicht berufs­tä­tig waren.

Wenn Du in das Program­mie­ren, wie es beruf­lich von Fach­in­for­ma­ti­ker:innen für Anwen­dungs­ent­wick­lung gemacht wird, hinein schnup­pern möch­test, ist dieser Kurs das Rich­tige für Dich. Das Teil­zeit­for­mat ermög­licht es Perso­nen, die wenig Zeit haben, die IT kennen­zu­ler­nen und mögli­cher­weise im Anschluss auch die Umschu­lung in Teil­zeit (vormit­tags) zu machen.

Im Kurs findet ein inten­si­ver Austausch und die Erar­bei­tung mögli­cher weite­rer Schritte und Ziele statt. Wir bear­bei­ten und über­prü­fen

  • fach­li­che Kennt­nisse wie mathe­ma­tisch tech­ni­sches Verständ­nis oder Vorkennt­nisse im IT-Bereich
  • soge­nannte weiche Fakto­ren wie Team­fä­hig­keit, Konflikt­fä­hig­keit, Zuver­läs­sig­keit und Lern­fä­hig­keit

Anmeldung und Teilnahme mit Bildungsgutschein

Bitte kontak­tiere uns früh­zei­tig, wenn Du Inter­esse am Schnup­per­kurs "Einstieg in die Program­mie­rung" hast. Dann können wir erst mal einen Bera­tungs­ter­min bei uns verab­re­den.

Außder­dem soll­test Du mit Deinem Bera­ter/Bera­te­rin im Jobcen­ter oder Arbeit­s­agen­tur spre­chen und nach einem Bildungs­gut­schein fragen. Wenn Dein Bera­ter/Bera­te­rin die Teil­nahme für ziel­füh­rend hält, bekommst mit dem Bildungs­gut­schein die 100%ige finan­zi­elle Förde­rung der Erpro­bung. Du kannst den Schnup­per­kurs natür­lich auch selbst bezah­len.

Wenn wir Deine Anmel­dung bestä­ti­gen, bist Du verbind­lich dabei.