Teilnahme am team neusta game jam

Blog
Verfasst am 09. November 2018
Spaßig und lehrreich zugleich

Umschüler*innen nehmen am team neusta game jam teil

Das ganze Wochen­ende entwi­ckel­ten Umschü­ler*in­nen beim team neusta game jam mit ihren Teams Spiele

Am 20. und 21. Okto­ber haben rund 30 Kolleg*in­nen aus dem team neusta nicht das Wochen­ende chil­lig genos­sen, sondern bis Sonn­tag um 18 Uhr in mehre­ren Teams krea­tive Spiele entwi­ckelt. Der Wett­be­werb „neusta game­jam“ wurde von zwei HEC Kolle­gen erdacht und orga­ni­siert und fand zum zwei­ten Mal statt.

Die Ergeb­nisse des Wochen­en­des konn­ten von allen getes­tet werden, die den Link zu den fertig­ge­stell­ten Spie­len erhiel­ten: immer­hin rund 1.000 Kolleg/innen des team neusta. Insge­samt 8 Projekte wurden am Ende einge­reicht und bewer­tet

Dabei wurden Plätze von 1 bis 4 und "Awards" verge­ben. Durch die verschie­de­nen Bewer­tungs­ka­te­go­rien gab es viele Gewin­ner, denn kein Team konnte über­all die Best­note bekom­men..

Die Ergeb­nisse sind nun veröf­fent­licht worden: https://neusta-gamejam.jimdosite.com/ergebnis-2018/ Dort kann man die Spiele auch herunterladen.

Mit dabei waren Umschü­ler und Umschü­le­rin­nen aus dem IT-Bildungs­haus, die ihre Fähig­kei­ten in gemisch­ten Teams  konzen­trier­ten. Es wirk­ten 16 aktu­ell Teil­neh­mende und ein ehema­li­ger Teil­neh­mer mit.