Fünfmonatiges Praktikum endet

Blog
Verfasst am 03. Januar 2018
Time to say goodbye

Praktikum der Umschüler*innen zum*zur Fachinformatiker*in endet

Noch sind sie in den verdien­ten Weih­nachts­fe­rien, aber am Montag kommen sie aus dem Prak­ti­kum zurück in den Unter­richt. Fünf Monate lang haben die Teil­neh­mer*in­nen der ersten Umschu­lung zum*­zur Fach­in­for­ma­ti­ker*in für Anwen­dungs­ent­wick­lung in ihren Prak­ti­kums­be­trie­ben in Soft­ware-Projek­ten mit gear­bei­tet. Dabei hat jede/r für sich ein Thema für sein und ihr Abschluss­pro­jekt gefun­den.

Die Tätig­keits­be­rei­che im Prak­ti­kum waren unter­schied­lich, aber alle Prak­ti­kant*in­nen haben agile Entwick­lung in Projekt­teams kennen­ge­lernt, selbst program­miert und an den übli­chen Team­mee­tings teil­ge­nom­men. Teil­weise ging es an Schät­zun­gen und das Erhe­ben von Anfor­de­run­gen direkt beim Kunden.

Ab Montag werden die Projek­t­i­deen für die Bean­tra­gung bei der Handels­kam­mer aufor­mu­liert und kalku­liert. Die Handels­kam­mer muss die Projekte als Abschluss­a­r­beit geneh­mi­gen.

Im zwei­ten Teil des Prak­ti­kums, im gesam­ten März, geht es für die Teil­neh­mer/innen an die Arbeit: Abschluss­pro­jekt muss durch­ge­führt und doku­men­tiert werden. Der Abga­be­ter­min steht noch nicht fest...